Ueberknicken junger Hunde waehrend des Wachstums – was ist zu tun?

Haben Sie beobachtet, dass ihr Welpe gebogene Vorderlaeufe hat, ein Phaenomen, das man gemeinhin „Knuckling over“ nennt? Oder haben Sie andere Knochenmissbildungen in Ihrem Zwinger oder zu Hause beobachtet? Wenn ja, was sind dessen Gruende?Koennten wir das Problem nicht vermeiden? Oder ist es nicht zu vermeiden oder gar nicht heilbar?Die folgenden Zustaende werden am haeufigsten bei wachsenden Welpen beobachtet und werden als „Entwicklungen Orthopaedischer Krankheiten“ bezeichnet.

 

  • Carpel Flexural Verformung oder „Knuckling Over oder Gebogene Laeufe“.
  • HOD – Hypertrophic Osteodystrophy
  • OCD – Osteochondritis Dissecans
  • Panosteoitis.
  •  

    „Knuckling Over“ (verbogene Vorderlaeufe) wird als das haeufigste Problem gesehen und hat keine genetische Ursachen. Das Problem kommt bei allen Rassen vor, gleich ob sie gross oder klein sind.
    Verantwortlich sind die diaetetischen Beduerfnisse Ihrer Hunde und wie gesund Sie sie in der Wachstumsperiode halten. Ursachen koennen schlechtes Futter genauso wie zuviel von zu reichhaltigem Futter sein, fehlerhaftes Auffussen, rutschige Boeden mit fehlenden Teppichen und fehlende Spurenelemente.All das traegt zur Entwicklung dieses Problems bei.
    Wird die Fehlentwicklung fruehzeitig genug beobachtet, kann sie problemlos behoben werden.Falls man die Fehlstellung unbehandelt laesst, verursacht sie einen dauerhaften Schaden. „Knuckling Over“ wird zuerst am Vorderlauf eines Welpen beobachtet. Oder die Wachstumsfuge (Fussgelenk oder Fusswurzelknochen, aber auch in der Schulter, der Hund zeigt Lahmheit).Eine mangelnde Belastbarkeit des Muskels, der Sehnen und Baender fuehrt dann zu dem besagten Phaenomen. Ursache ist der ungleiche Wuchs von Knochen und Muskelgewebe beim Welpen. Eine bestimmte Ernaehrung kann den ungleichen Wuchs von Muskeln, Baendern, Sehnen und Knochen verursachen. Alle diese Bestandteile entwickeln sich in verschiedenen Geschwindigkeiten – das Resultat ist dann ein schweres „Knuckling Over“ , sowie diese groteske Deformation, die dauerhaft ist, wenn nicht im fruehesten Welpenalter fuer eine ausgewogene Ernaehrung gesorgt wird.
    Unter 8 Wochen ist es kein Problem und sehr normal, weil grosse und riesige Rassen schnell waehrend des fruehen Stadiums der Entwicklung wachsen.
    Rufen Sie keine deformierten Knochen durch falsche Fuetterung hervor!
    Wir warnen vor:
    1. einer Kombination zweier verschiedener Futtertypen – je 50% per Futter
    2. einem haeufigem Futterwechsel.(3-4mal)

    3. einem Zusatz minderwertiger Vitamine und Minerale zum Futter

    4. fuer Menschen gedachtes Futter in solchen Mengen, dass die Calcium/Phosphor Balance gestoert wird

    5. taeglich zuviele Kalorien im Verhaeltnis zum taeglichen Auslauf zu fuettern
    6. Pet Futter zu geben, dass mit Mineralien versetzt ist, die fuer den Hundekoerper nicht aufzuschliessen sind. (Unbearbeitete Ernaehrunsmittel)
    7. Narung zu verabreichen, dem vitale micro Mineralien oder Spurenminerale fehlen
    8. zuviel Qualitaetsfutter zu verabreichen.

    Zusammenfassung
    Die meisten Probleme im Wachstum eines Welpen sind mit dem Verabreichen von Futter mit zu hoher Kalorienzahl verbunden oder einem nicht angepassten Calciumspiegel im Verhaeltnis zur jeweiligen Groesse der Rasse.
    Zusaetze sind fuer Welpen dennoch notwendig, um andere Probleme zu vermeiden, wie z.B. Unregelmaessigkeiten in der Hautversorgung oder Stoerungen des Verdauungstrakts.
    Aber bitte stellen Sie sicher, dass solche Zusaetze fuer Welpen in dieser Wachstumsperiode geeignet sind: der Calciumspiegel muss der Groesse der Rasse angepasst sein (1.2% fuer kleine & mittlere Rassen: 0.8% fuer grosse und riesige Rassen) und nicht zuviele Kalorien
    Viyo Elite, ein sehr schmackhafter Ernaehrungstrank, ernaehrt wachsende Welpen sicher.
    Neben der sehr positiven Wirkung auf die Gesundheit von Haut & Fell, Darm, Muskeln und Gelenke, entspricht es mit der niedrigen Kalorienzufuhr auch dem Wachsen von Welpen und dem abgestimmten Kalziumspiegel entsprechend der Rassengroesse.

    Dr. Wim Van Kerkhoven – Viyo International
    Website: http://www.viyo-elite.com</h5&gt;

    Advertisements

    Über acdisla

    Mit 20 Jahren war ich verheiratet und mit 28 Jahren hatte ich drei Töchter. Ih war eine gute Hausfrau und Mutter. Kochen, Waschen, Hausaufgaben mit den Kindern, kutschierte alle zu den Freizeitaktivitäten und, und und. Abends dann Befriedigung des Ehemanns. Mit 37 Jahren war ich am Ende. Drei Selbstmordversuche zeigten meine Verzweiflung. Geändert haben sie an meiner ehelichen Einöde nichts. Ich rettete mich durch Scheidung, lernte mit Feuereifer und fand einen interessanten, mich fordernden Beruf.Unterstuetzung gab mir eine neue Freundin. Die Rechnung fuer 17 Jahre ehelicher Vergewaltigung kam in Form eines Koma in dem eine meiner drei Töchter neben meinem Bett sass. Das folgende Jahr verbrachte ich im Krankenhaus und erholte mich langsam von einer fast ganzseitigen Lähmung, Verlust meiner Muttersprache und meiner Erinnerung. Halbwegs wieder intakt, bekam ich Multiple Sklerose. Nach einem langjährigen Versuch Kindern in einem Kuenstlerdorf Sport beizubringen, habe ich einen idyllischen Restbauernhof gekauft und ein Hotel fuer Hunde aufgemacht. Das wurde der grösste und erfolgreichste Spass in meinem Leben. Inzwischen fand ich in Finnland ein traumhaftes Zuhause. Auf 50 000 qm konnen wir und unsere Hunde so frei leben, wie wir es uns erträumt hatten. Mir hat die MS inzwischen einen elektrischen Rollstuhl beschert, was der Mobilität ganz neue Dimensionen gibt. Meine Gedanken habe ich hier teils in Reimen, teils in Prosa aufgeschrieben. Viel Spass beim Lesen.
    Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    Eine Antwort zu Ueberknicken junger Hunde waehrend des Wachstums – was ist zu tun?

    1. Pingback: All authors/Liste der Autoren: | New ACD Gazette

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s