Dodo meint: Charaktertest. Gesucht wird der Gewinner- Mensch oder Hund.

Hilfe mein ACD ist krank und mein Arbeitsgeber erwartet mich. Eine Zwickmuehle, in die man kommen kann. Der Arbeitsplatz garantiert, dass man den Tierarzt jetzt und auch in Zukunft bezahlen kann. Beim kranken Hund zu bleiben, hilft ihm gesund zu werden. Loesung: die Arbeit mit nach Hause nehmen, dazu einige Tage unbezahlten Urlaub nehmen. Das freut den Arbeitgeber, der Geld spart und trotzdem die Arbeit gemacht bekommt. Und der Hund bekommt die rundum Pflege mit Frauchens/Herrchens Anwesenheit.

Naechster Fall: der Zuechter bekommt eine mail von einer dritten Person, dass sein Hund beim Besitzer verstorben ist und zeitlebens unter einer Nierenerkrankung litt. Der Besitzer war sicher so schnell nach dem Einschlaefern nicht in der Lage den Zuechter zu informieren, denn er hat diesen ganz besonderen Hund sehr geliebt.Auch hat er im engen Kontakt mit Zuechterin nie von einer chronischen Nierenerkrankung gesprochen. Aber die Informantin, deren Aufgabe es wahrlich nicht war, hatte ihr Ziel erreicht, die Zuechterin tief zu verletzen. Niedertracht Dein Name ist Mensch.

Anderer Schauplatz. ein Hundeasyl. Ein ACD hat einen sogenannten lebenslangen Platz bei einem Ehepaar gefunden. Die Ehe geht in die Brueche. Um das Mobiliar, wer bekommt was, streitet man sich. Nur den Hund will keiner von beiden. Er kommt kurzerhand ins Asyl, wo ihn der Zuechter schnellstens abholt.

Andere Ehe mit drei Hunden und drei Kindern. Ein harmonisches Familienleben, oder? Bis der Mann seine Ehefrau vor dieWahl stellt: entweder die Hunde oder ich. Es folgt eine zweigeteilte Nacht, in der sich die Frau vorstellt, wie wird das Leben ohne diesen Ehemann sein; pekuniaer sicher aermer , Erlernen eines neuen Berufs nach 18 Jahren Hausfrau. Stellensuche als Berufsanfaenger.
Ab Mitternacht : der Gedanke ohne Hunde in Zukunft leben zu muessen. Fuenf Packungen Tempo reichten nicht einmal. Am Morgen ging sie zum Scheidungsanwalt. Die Hunde dankten ihr ihre Treue mit einem gluecklichen, geliebten Leben. Jeder Tag mit ihnen war eine Bestaetigung fuer die Richtigkeit ihrer Wahl.

Ein Mann lebt mit seinem geliebten Hund. Doch er stirbt ganz ploetzlich den Herztod. Sein Hund legte sich auf sein Grab, wo er mehrfach weggeholt wurde. Aber immer wieder fand ihn der Friedhofsgartner auf dem Grab. Eines Tages lag er abgemagert tot dort.

Auch das ein Beweis fuer Treue, Ueberwindung der eigenen Angst und grenzenlosen Mut eines Hundes, Ein nicht mehr ganz junger ACD begleitete sein Frauchen beim Beerensammeln in finnischer Natur, als sie ploetzlich von einem Baeren angegriffen wurde. Ihr Hund lief voller Angst davon, besann sich und kam zurueck, um den Baeren von hinten zu beissen. Der Baer war offensichtlich erstaunt, wer es wagte ihn zu zwicken. Mehr war es wahrscheinlich nicht einmal fuer den riesigen Kerl. Als er den entschlossenen und wuetenden Hund sah, zog er es vor zu verschwinden. Von da an hiess der Hund nun Goliath.
Dodo’s Gewinner ist der Hund, mit dessen Ergebenheit, Treue und Zuneigung der homo sapiens nicht immer Schritt halten kann.

Advertisements
Veröffentlicht unter dodo meint: | Kommentar hinterlassen

Gebiss des Hundes

Welpengebiss

Welpen haben 28 Milchzaehne. 14 im Oberkiefer und 14 im Unterkiefer. Der P1 und die hinteren Malzaehne haben keine Milchzahnvorgaenger.
Wenn die nachfolgenden bleibenden Zaehne kommen, fallen die Milchzaehne aus.Das geschieht mit ungefaehr drei bis vier Wochen.

Wann fallen welche Zaehne aus?

Incisoren (Schneidezaehne) Mit 4-6 Wochen
Caninen (Fangzaehne) Mit 5-6 Wochen
Praemolaren (vordere Backenzaehne) Mit 6 Wochen

Wann kommen die bleibenden Zaehne?

Incisoren (Schneidezaehne) Mit 3-5 Monaten
Caninen (Eckzaehne) Mit 4-6 Monaten
Praemolaren (vordere Backenzaehne) Mit 4-5 Monaten
Molaren (hintere Backenzaehne) Mit 5-7 Monaten

Gebiss eines erwachsenen Hundes

Der Australian Cattle Dog hat ein Scherengebiss, das aus
vier verschieden Zahntypen besteht. Jeder erfuellt seinen speziellen Zweck.

Incisoren (Schneidezaehne) – werden zum Zerkleinern des Futters, zum Kauen, um Gegenstaende aufzunehmen und fuer die Fellpflege benutzt. Dies sind 6 Schneidezaehne im Ober- und sechs im Unterkiefer.

Caninen (Eckzaehne) – werden zum Halten und Zerreissen des Futters benutzt. Der obere und untere Kiefer haben jeweils zwei Eckzaehne

Praemolaren /Vordere Backenzaehne) – werden zum Schneiden, Halten, Tragen und Zerkleinern von Futter gebraucht. Sie sitzen zwischen den Eck- und hinteren Backenzaehnen. Welpen haben lediglich P2, P3, P4;
Erwachsene Hunde haben 8 Praemolaren (vordere Backenzaehne) im Oberkiefer und 8 im Unterkiefer, 4 auf jeder Seite

Molare (hintere Backenzaehne)
– werden zum Zermahlen von Futter in kleinere Stucke benutzt. Die Molaren sitzen hinter den Praemolaren. Sie sind die letzten hinteren Zaehne im Kiefer. Waehrend Welpen keine hinteren Backenzaehne besitzen, haben erwachsene Hunde vier Molaren (hintere Backenzaehne) im Oberkiefer, zwei auf jeder Seite, und 6 Molare im Unterkiefer, drei auf jeder Seite.

Veröffentlicht unter Gebiss des Hundes | Kommentar hinterlassen

Offizielle und befreundete Links

Mein Logo zum kopieren fuer die eigene Link Seite.

EUROPE


Fédération Cynologique International
Australian Cattle Dog Club Deutschland.e.V.
Australian Cattle Dog Forum in Germany
Australian Cattle Dog Society
ACDs in Europe
Suomen Australiankarjakoira.ry
Eesti Australiaa Karjakoerad
Club Francais des Bouviers d’Australie et des Kelpies
Swedish Australian Cattle Dog Club
Australian Cattle Dog Club in Austria
eurobreeder.com
ACD in Polen

UNITED STATES & CANADA


American Kennel Club
Australian Cattle Dog Club of America, Inc.
CASCADE – Australian Cattle Dog Club in USA
Pedigree Finder
Optigen
Orthopedic Foundation of America
Spotlight
Canadian Kennel Club

AUSTRALIA


Australian National Kennel Club
Australian Cattle Dog Society of NSW Inc.
Dogzonline
Dogs 4Sale
New Zealand Kennel Club
Australian Cattle Dog Club in New Zealand

AFRICA


The Australian Cattle Dog Club in South Africa
The Kennel Union of South Africa

Professionelle private Seiten


New ACD Gazette

Veröffentlicht unter links | Kommentar hinterlassen

PRA-Ergebnisse unterschiedlicher Verpaarungen

Eltern 1
Status
Eltern 2 Status
Normal/A Traeger/B Krank/C
Normal/A Alle = Normal/A 1/2 = Normal/A
1/2 = Traeger/B
Alle = Traeger/B
Traeger 1/2 = Normal/A
1/2 = Traeger/B
1/4 = Normal/A
1/2 = Traeger/B
1/4 = Krank/C
1/2 = Traeger/B
1/2 = Krank/C
Krank/C Alle = Traeger/B 1/2 = Traeger/B
1/2 = Krank/C
Alle = Krank/C
Veröffentlicht unter Gesundheit | Kommentar hinterlassen

Ueberknicken junger Hunde waehrend des Wachstums – was ist zu tun?

Haben Sie beobachtet, dass ihr Welpe gebogene Vorderlaeufe hat, ein Phaenomen, das man gemeinhin „Knuckling over“ nennt? Oder haben Sie andere Knochenmissbildungen in Ihrem Zwinger oder zu Hause beobachtet? Wenn ja, was sind dessen Gruende?Koennten wir das Problem nicht vermeiden? Oder ist es nicht zu vermeiden oder gar nicht heilbar?Die folgenden Zustaende werden am haeufigsten bei wachsenden Welpen beobachtet und werden als „Entwicklungen Orthopaedischer Krankheiten“ bezeichnet.

 

  • Carpel Flexural Verformung oder „Knuckling Over oder Gebogene Laeufe“.
  • HOD – Hypertrophic Osteodystrophy
  • OCD – Osteochondritis Dissecans
  • Panosteoitis.
  •  

    „Knuckling Over“ (verbogene Vorderlaeufe) wird als das haeufigste Problem gesehen und hat keine genetische Ursachen. Das Problem kommt bei allen Rassen vor, gleich ob sie gross oder klein sind.
    Verantwortlich sind die diaetetischen Beduerfnisse Ihrer Hunde und wie gesund Sie sie in der Wachstumsperiode halten. Ursachen koennen schlechtes Futter genauso wie zuviel von zu reichhaltigem Futter sein, fehlerhaftes Auffussen, rutschige Boeden mit fehlenden Teppichen und fehlende Spurenelemente.All das traegt zur Entwicklung dieses Problems bei.
    Wird die Fehlentwicklung fruehzeitig genug beobachtet, kann sie problemlos behoben werden.Falls man die Fehlstellung unbehandelt laesst, verursacht sie einen dauerhaften Schaden. „Knuckling Over“ wird zuerst am Vorderlauf eines Welpen beobachtet. Oder die Wachstumsfuge (Fussgelenk oder Fusswurzelknochen, aber auch in der Schulter, der Hund zeigt Lahmheit).Eine mangelnde Belastbarkeit des Muskels, der Sehnen und Baender fuehrt dann zu dem besagten Phaenomen. Ursache ist der ungleiche Wuchs von Knochen und Muskelgewebe beim Welpen. Eine bestimmte Ernaehrung kann den ungleichen Wuchs von Muskeln, Baendern, Sehnen und Knochen verursachen. Alle diese Bestandteile entwickeln sich in verschiedenen Geschwindigkeiten – das Resultat ist dann ein schweres „Knuckling Over“ , sowie diese groteske Deformation, die dauerhaft ist, wenn nicht im fruehesten Welpenalter fuer eine ausgewogene Ernaehrung gesorgt wird.
    Unter 8 Wochen ist es kein Problem und sehr normal, weil grosse und riesige Rassen schnell waehrend des fruehen Stadiums der Entwicklung wachsen.
    Rufen Sie keine deformierten Knochen durch falsche Fuetterung hervor!
    Wir warnen vor:
    1. einer Kombination zweier verschiedener Futtertypen – je 50% per Futter
    2. einem haeufigem Futterwechsel.(3-4mal)

    3. einem Zusatz minderwertiger Vitamine und Minerale zum Futter

    4. fuer Menschen gedachtes Futter in solchen Mengen, dass die Calcium/Phosphor Balance gestoert wird

    5. taeglich zuviele Kalorien im Verhaeltnis zum taeglichen Auslauf zu fuettern
    6. Pet Futter zu geben, dass mit Mineralien versetzt ist, die fuer den Hundekoerper nicht aufzuschliessen sind. (Unbearbeitete Ernaehrunsmittel)
    7. Narung zu verabreichen, dem vitale micro Mineralien oder Spurenminerale fehlen
    8. zuviel Qualitaetsfutter zu verabreichen.

    Zusammenfassung
    Die meisten Probleme im Wachstum eines Welpen sind mit dem Verabreichen von Futter mit zu hoher Kalorienzahl verbunden oder einem nicht angepassten Calciumspiegel im Verhaeltnis zur jeweiligen Groesse der Rasse.
    Zusaetze sind fuer Welpen dennoch notwendig, um andere Probleme zu vermeiden, wie z.B. Unregelmaessigkeiten in der Hautversorgung oder Stoerungen des Verdauungstrakts.
    Aber bitte stellen Sie sicher, dass solche Zusaetze fuer Welpen in dieser Wachstumsperiode geeignet sind: der Calciumspiegel muss der Groesse der Rasse angepasst sein (1.2% fuer kleine & mittlere Rassen: 0.8% fuer grosse und riesige Rassen) und nicht zuviele Kalorien
    Viyo Elite, ein sehr schmackhafter Ernaehrungstrank, ernaehrt wachsende Welpen sicher.
    Neben der sehr positiven Wirkung auf die Gesundheit von Haut & Fell, Darm, Muskeln und Gelenke, entspricht es mit der niedrigen Kalorienzufuhr auch dem Wachsen von Welpen und dem abgestimmten Kalziumspiegel entsprechend der Rassengroesse.

    Dr. Wim Van Kerkhoven – Viyo International
    Website: http://www.viyo-elite.com</h5&gt;

    Veröffentlicht unter Gesundheit | 1 Kommentar

    Hundepsychologie + Genetik + Vererbung

    Hundepsychologie Wesen und Sozialverhalten, Emotionen und Individulität.
    Vorw. v. Bernhard Hassenstein
    von Dr. Dorit Feddersen-Petersen
    Kurzbeschreibung: Diesem Standardwerk zur Ethologie von Wölfen und Haushunden liegt eine Fülle neuer Erkenntnisse und verhaltenskundlicher Beobachtungen zugrunde. Sie spiegelt eine über 20-jährige systematische Forschungsarbeit an Wölfen und verschiedenen Hunderassen wider.
    Verlag Kosmos
    ISBN -10: 3-440-09780-3

     

    Vererbung beim Hund
    von Inge Hansen
    Rezension – „Sie (die Autorin) stellt das komplexe Thema Genetik und Vererbung in leicht verständlicher Weise dar, veranschaulicht Zusammenhänge und erklärt ausführlich wichtige Fachbegriffe; dabei kommt Sie ohne komplizierte Fachsprache aus. Das Buch wendet sichan Laien wie Experten gleichermaßen.“ (Unser Pudel 2/2002) „Ein Buch, das keinen Anspruch auf Wissenschaftlichkeit erhebt, sondern Züchter mit wenig Vorwissen ermuntern will, den genetischen Grundlagen der Hundezucht mehr Beachtung zu schenken.“ (DERHUND 3/2002)ISBN-10: 3-275-01396-3
    ISBN-13: 978-3-275-01396-8
    Erschienen bei:
    Mueller Rueschlikon Verlag
    Veröffentlicht unter Bibliothek | Kommentar hinterlassen

    Impressum

    Responsible editor: Doris Duewel
    email
    Komi, Finland

    Advertisement

    You have a homepage in English and would like to have a translation into GERMAN? Native German and authorized translator for German – English – German is offering correct, quick and affordable translations.
    email

    Freelance: Tuulia Heikkinen / Windwarrior Australian Cattle Dogs
    email
    Komi, Finland
    Freelance: Jill Marie Fernando
    email
    Florida, USA
    Photographer: Karin Saenger / WindDrover Australian Cattle Dogs
    email
    Rhaudermoor, Germany
    eb-design: Doris Duewel
    email
    Komi, Finland

    Veröffentlicht unter Impressum | 2 Kommentare